Betreff
Ausschussneubesetzung und Vereidigung der JHA-Mitglieder
Vorlage
190/2020/2
Aktenzeichen
4/51-1.02DA
Art
Berichtsvorlage

Sachverhalt:

Der Jugendhilfeausschuss (JHA) hat sich gemäß der gültigen Fassung des SGB VIII und der gültigen Satzung für das Jugendamt Schwelm vom 29.01.2015 den Jugendhilfeausschuss zu konstituieren.

 

Die stimmberechtigten Mitglieder setzen sich zusammen aus

  • sechs Mitgliedern des Rates oder Frauen und Männern, die in der Jugendhilfe erfahren sind (der/die Vorsitzende und sein/ihre Vertreter*in müssen dem Rat angehören) und
  • vier Vertreter*innen der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten freien Träger der Jugendhilfe.

 

Die Vertreter*innen der freien Träger der Jugendhilfe werden von ihren Verbänden vorgeschlagen. Ziel ist es, ein paritätisches Geschlechterverhältnis im Ausschuss anzustreben. Gleichzeitig ist für jedes Mitglied ein/e persönliche(r) Vertreter*in zu wählen (gebundene Vertretung).

 

Die Fraktionen haben sich über die stimmberechtigten Ratsmitglieder bzw. die in der Jugendhilfe erfahrenen Männer und Frauen geeinigt, einen gemeinsamen Vorschlag gemacht und die jeweiligen Vorschläge (siehe Beschlussvorschlag Zif. 1-6) angenommen. Dem hat der Rat zugestimmt.

 

Die anerkannten Träger der freien Wohlfahrtspflege haben Einzelvorschläge unterbreitet. Aus den nachstehend aufgeführten Vorschlägen der freien Träger hat der Rat vier Vertreter*innen und vier (gebundene) Stellvertreter*innen gewählt:

 

a) stimmberechtigte Mitglieder

 

vorgeschlagen durch

1. Bensel, Klaus Dr.

 

Stadtjugendring

2. Kick, Rosemarie

 

AWO

3. Kolodziej, Kerstin

 

DRK

4. Flesch, Claudia

 

DKSB

 

 

b)    stellvertretende

stimmberechtigte Mitglieder

 

vorgeschlagen durch

1. Besa, Ana

 

Stadtjugendring

2. Stobbe, Carina

 

AWO

3. Blanke, Richard

 

Caritas

4. Umbach, Regine

 

DKSB

 

Die Verwaltung hat aus den Vorschlägen der Freien Träger und in Abstimmung mit ihnen eine sinnvolle Aufstellung getroffen und alle Vorschläge bei den stimmberechtigten bzw. stellvertretenden stimmberechtigten Mitgliedern berücksichtigt.

 

Gemäß § 4 Abs. 4 der Satzung gehören dem JHA die im Beschlussvorschlag genannten beratenden Mitglieder an, und zwar entsprechend dem AG-KJHG und der Satzung für das Jugendamt bzw. der Benennung durch entsprechende Behörden oder Organisationen. Außerdem haben die Fraktionen im Rat, die im JHA nicht vertreten sind, nach der Satzung das Recht, ein Ratsmitglied oder eine*n sachkundige*n Bürger*in mit beratender Stimme vorzuschlagen.

 

Die Vorlagen 190/2020 und 190/2020/1 werden durch diese vervollständigte Vorlage ersetzt. Die Mitglieder des Integrationsrates wurden in der Zwischenzeit benannt.

 

Beschlussvorschlag:

A)                   Der Rat hat den für die Besetzung des Jugendhilfeausschusses  vorgeschlagenen einheitlichen Wahlvorschlag der Fraktionen (6 Mitglieder des Rates oder Frauen und Männer, die in der Jugendhilfe erfahren sind) angenommen.

               

                      Danach sollen dem Ausschuss folgende stimmberechtigte Mitglieder und
                     stellvertretende Mitglieder (persönliche Stellvertretung) angehören:

Stimmberechtigte Mitglieder

 

Persönliche Stellvertreter

 

Mitglieder des Rates und in der Jugendhilfe erfahrene Frauen und Männer

 

stellvertretende Mitglieder des Rates und in der Jugendhilfe erfahrene Frauen und Männer

 

1. Meuser, Alina

SPD-RM

Tempel, Gabi

SPD-RM

2. Schier, Saskia

SPD-skB

Nickel, Daniel

SPD-skB

3. Nockemann, Frank

CDU-RM

Schmidt, Regina

CDU-RM

4. Ordonez del Cid, Miguel

CDU-skB

Daßler, Mike

CDU-skB

5. Könen, Daniel

FDP- skB

Pohlmann, Lukas

FDP-skB

6. Gießwein, Marcel

Grüne-RM

Rindermann, Marianne

Grüne-skB

                                                              

 

B)      Außerdem werden aus dem Vorschlag der Träger der freien Jugendhilfe zu stimmberechtigten Mitgliedern und deren persönlichen Vertreter/innen gewählt:

 

Stimmberechtigte Mitglieder

 

Persönliche Stellvertreter

 

7. Bensel, Klaus Dr.

StJR

Besa, Anna

StJR

8. Kick, Rosemarie

AWO

Stobbe, Carina

AWO

9. Kolodziej, Kerstin

DRK

Blanke, Richard

Caritas

10. Flesch, Claudia

DKSB

Umbach, Regine

DKSB

 

C) Für den Ausschuss werden folgende beratende Mitglieder und deren persönliche
    Vertreter/innen benannt:

Beratende Mitglieder                             Persönliche Stellvertreter/innen

 

Vertreter der Verwaltung

11. Schweinsberg, Ralf                                                 11. Langhard, Stephan

12. Menke, Olaf                                                                              12. Peters, Hildegard

Ärztin/Arzt des Kreisgesundheitsamtes

13. Hinterthür, Astrid                                                    13. N.N.

Vertreter der Kreispolizeibehörde

14. Stiebler, Thomas Hans                                           14. Lobeck, Peter

Familien- oder Jugendrichter/in

15. Cardue, Bastian                                                                       15. Kaufmann, Janine

 

Vertreter/in der Ev. Kirche

16. Schröder, Jürgen                                                     16. Joester, Daniel

 

Vertreter/in der Kath. Kirche
17. Völkel, Bernward                                                    17. Thier, Heinz-Georg

 

Vertreter/in      der Arbeitsagentur
18. Wittpoth-Frank,       Margit                                                 18. Stemmann, Holger

Vertreter/in der Lehrerschaft

19. Wagener, Mathias                                                  19. Peschel, Stefan

Vertreter/in des Berufskollegs

20. Fischer, Svenja                                                                         20. Wiegel, Katrin

 

Vertreter/in der SWG/BfS-Fraktion

21. Bockelmann, Sandra               SWG/BFS-SkB       21. Cerone-Sieker, Luisa SWG/BFS-SkB

Vertreter/in der BIZ-Fraktion
22. Ergen, Yeliz BIZ-skB                                22. Harimci, Gulistan   BIZ-skB

Vertreter/in der Fraktion DIE LINKE

23. Wiese, Kai   DIE LINKE-SkB                                   23. Voss, Linda         Die Linke-SkB

Vertreter/in des Integrationsrates

24. Tekdemir, Betül Nur                                                                24. Ildirim, Okan

SBvK - Schwelmer Brücke verbindet Kulturen    Schwelmer aus KARS e.V.

 

Vertreter/in des Jugendamtselternbeirates

25. Grabosch, Ruth     JAEB                                 25. Huth-Kriegsmann, Michelle     JAEB

 

Vertreter/in der AG78

26. Spanke, Dominik   AG78                               26. Lepidis,  Joannis    AG78

 

Der Bürgermeister

In Vertretung

gez. Schweinsberg