Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 5.03.2015 - "Das städtische Museum und das Stadtarchiv führen im Jahr 2015 Ausstellungen sowie Veröffentlichungen zum Kriegsende in Schwelm und die sogenannte Stunde null durch"

Betreff
Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 5.03.2015 - "Das städtische Museum und das Stadtarchiv führen im Jahr 2015 Ausstellungen sowie Veröffentlichungen zum Kriegsende in Schwelm und die sogenannte Stunde null durch"
Vorlage
115/2015
Aktenzeichen
KB Wr
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

 

Der als Anlage 1 beigefügte Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 5.03.2015 wird zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt.

 

Auf Grund der geringen Vorlaufzeit des Antrags sind sämtliche Ausstellungszeiträume für das Jahr 2015 vom Kulturbüro bereits verplant, sodass eine weitere Ausstellung wegen fehlender Platzkapazitäten im Haus Martfeld nicht durchgeführt werden kann.

Weiterhin fehlt momentan durch Krankheitsausfälle das Fachpersonal, das solche Ausstellungen und Veröffentlichungen zum Kriegsende in Schwelm konzipieren könnte.

In einer Diskussion zum vorliegenden Antrag im Kulturausschuss am 25.03.2015 haben sich die Mitglieder darauf verständigt, den nächsten wichtigen Termin zu diesem Thema zu nutzen und entsprechende Ausstellungen rechtzeitig auf den Weg zu bringen.

 

Zum Thema „Stunde null“ haben die städtische Pressestelle und das Kulturbüro am 8.05.2015 eine Gedenkstunde im Haus Martfeld durchgeführt.

Beschlussvorschlag:

 

Aus den im Sachverhalt genannten Gründen kann der Antrag in diesem Jahr nicht umgesetzt werden. Museum und Archiv werden sich bemühen, bei zukünftigen wichtigen Anlässen rechtzeitig Ausstellungen, Vorträge und Veröffentlichungen auf den Weg zu bringen.