Betreff
Durchführung von investiven Maßnahmen und Instandhaltungen an und in städtischen Gebäuden
Vorlage
031/2008
Aktenzeichen
GM Gr.
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

Im Etatentwurf 2008 und in der 1. Änderungsliste (1.ÄL) sind u.a. für investive Maßnahmen und Instandhaltungen an und in städtischen Gebäude folgende  Haushaltsmittel vorgesehen:

 

A) Unterlassene Instandhaltungen

 

    A S B E S T

    Nordstadt - Asbestbeseitigung Stufe 1 -      127.758 €

    Gymnasium - Asbestbeseitigung Stufe 1 -         25.350 €

    HS Ost - Klassentüren/Asbestbeseitigung (Stand: 1.ÄL)       125.000 €

    HS Ost - Entfernung Asbestzementplatten (Stand: 1.ÄL) 20.000 €

 

    D Ä C H E R

    Gymnasium - Dach (Flachdach Neubau)      126.200 €

       

    F E N S T E R

    Gymnasium -  Fenster 1. BA Neubau 50.000 €

    HS West - Fenster 2008 -         25.000 €

 

    S O N S T I G E S

    HS Ost - Blitzschutz (Innenanlage) -          8.000 €

    HS Ost - Schaltschränke -       65.000 €

    HS Ost - Duschanlagen (Stand: 1.ÄL)          35.000 €

    Gymnasium – Duschanlagen (Stand: 1.ÄL)        13.500 €

                     

 

B) Investive Gebäudemaßnahmen

 

     VG I

     Sicherung IT- Bereich -       140.000 €

     GS Westfalendamm -  Brandschutz -         36.900 €

     Turnhalle West – Brandschutz -         37.100 €

     HS West - Brandschutz -         41.500 €

     Märkisches Gymnasium -  Brandschutz -       174.800 €

     D.-B.-Realschule -  Fenster 1. BA -       147.000 €

     D.-B.-Realschule - Blitzschutz (Stand: 1.ÄL)            5.000 €

     GS Möllenkotten - Blitzschutz  (Stand: 1.ÄL)          5.000 €

 

C) Instandhaltungsmaßnahmen

 

    HS Ost - Außentüren -         34.000 €

    HS Ost - Isolierung der Rohre im Heizungskeller (Stand: 1.ÄL)           16.200 €

    HS Ost – Einbau einer Druckhaltestation (Stand: 1.ÄL)   15.400 €

    Gymnasium - Isolierung der Rohre im Heizungskeller (Stand: 1.ÄL)          13.300 €

    Realschule - Isolierung der Rohre im Heizungskeller (Stand: 1.ÄL)        13.000 €

    GS Westfalendamm  - Ausbau OGS (Stand: 1.ÄL) 26.000 €

 

Die Bauzeitenplanung der TBS AöR sieht vor, dass mit der Einleitung der Ausschrei-bungsverfahren Mitte März 2008 begonnen werden muss, damit die Baumaßnahmen in den Schulen bis zum Ende der Sommerferien am 8. August 2008 abgeschlossen werden können. Die investiven Sicherungsmaßnahmen im IT-Bereich sind zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes notwendig (insbesondere im Bereich der Klimatisierung und des Brandschutzes).

Die beabsichtigten investiven Maßnahmen und Instandhaltungen sind zur Aufrechterhaltung des Schul- bzw. Dienstbetriebes und zur Vermeidung von Risiken für die Gebäudenutzerinnen und -nutzer unaufschiebbar, so dass die Voraussetzungen des § 82 Abs. 1 GO NW erfüllt sind. Demnach kann mit den (vorbereitenden) Arbeiten im Rahmen der vorläufigen Haushaltsführung begonnen werden.

Die Finanzierung der investiven Gebäudemaßnahmen muss zunächst aus allgemeinen Deckungsmitteln (Schulpauschale, Investitionspauschale) erfolgen.

   

   

 

 

 

 

Beschlussvorschlag:

Der Rat ist damit einverstanden, dass mit folgenden investiven Maßnahmen und Instandhaltungen bereits vor der Beschlussentscheidung über den Etat 2008 begonnen wird:

 

A) Unterlassene Instandhaltungen

 

    A S B E S T

    Nordstadt - Asbestbeseitigung Stufe 1 -      127.758 €

    Gymnasium - Asbestbeseitigung Stufe 1 -         25.350 €

    HS Ost - Klassentüren/Asbestbeseitigung (Stand: 1.ÄL)       125.000 €

    HS Ost - Entfernung Asbestzementplatten (Stand: 1.ÄL) 20.000 €

 

    D Ä C H E R

    Gymnasium - Dach (Flachdach Neubau)      126.200 €

       

    F E N S T E R

    Gymnasium -  Fenster 1. BA Neubau 50.000 €

    HS West - Fenster 2008 -         25.000 €

 

    S O N S T I G E S

    HS Ost - Blitzschutz (Innenanlage) -          8.000 €

    HS Ost - Schaltschränke -       65.000 €

    HS Ost - Duschanlagen (Stand: 1.ÄL)          35.000 €

    Gymnasium – Duschanlagen (Stand: 1.ÄL)        13.500 €

                     

 

B) Investive Gebäudemaßnahmen

 

     VG I

     Sicherung IT- Bereich -       140.000 €

     GS Westfalendamm -  Brandschutz -         36.900 €

     Turnhalle West – Brandschutz -         37.100 €

     HS West - Brandschutz -         41.500 €

     Märkisches Gymnasium -  Brandschutz -       174.800 €

     D.-B.-Realschule -  Fenster 1. BA -       147.000 €

     D.-B.-Realschule - Blitzschutz (Stand: 1.ÄL)            5.000 €

     GS Möllenkotten - Blitzschutz  (Stand: 1.ÄL)          5.000 €

 

C) Instandhaltungsmaßnahmen

 

    HS Ost - Außentüren -         34.000 €

    HS Ost - Isolierung der Rohre im Heizungskeller (Stand: 1.ÄL)           16.200 €

    HS Ost – Einbau einer Druckhaltestation (Stand: 1.ÄL)   15.400 €

    Gymnasium - Isolierung der Rohre im Heizungskeller (Stand: 1.ÄL)          13.300 €

    Realschule - Isolierung der Rohre im Heizungskeller (Stand: 1.ÄL)        13.000 €

    GS Westfalendamm  - Ausbau OGS (Stand: 1.ÄL) 26.000 €