Betreff
Personalentwicklungskonzept
Vorlage
228/2021
Aktenzeichen
FB 1.2 Hi
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

 

Der Status quo Bericht des Personalentwicklungskonzeptes der Stadt Schwelm wurde dem Hauptausschuss am 11.02.2021 zur Kenntnis gegeben. Die Verwaltung legt mit dieser Vorlage das vollständige Personalentwicklungskonzept der Stadt Schwelm 2020 – 2024 vor.

 

Die Krankheitsquote der Stadt Schwelm wurde aufgearbeitet und in korrigierter Form in Kapitel 1.12 ergänzt.

 

Anhand der Analyse der Personaldaten und der daraus folgenden Identifizierung von Handlungsbedarfen konnten Ziele der Personalentwicklung abgeleitet werden. Durch die abgestimmten Ziele und den Abgleich mit den politischen Vorstellungen wurden erforderliche Personalentwicklungsmaßnahmen in folgenden Bereichen herausgearbeitet:

 

Employer Branding,                                                       Personalgewinnung,

Ausbildung,                                                                       qualifizierte Weiterbildungsangebote,

Nachwuchsförderung,                                  flexible Arbeitsmodelle,

Work-Life-Balance,                                                        Förderung der Chancengleichheit der Frauen                                                                                   und Männer,

Mitarbeiter*innengespräche,                    Rückkehr in den Beruf,

Führungskräftenachwuchsförderung/-entwicklung        

betriebliche Gesundheitsmanagement.

 

Im Anschluss der abschließenden Formulierungen der Maßnahmen wurden konkrete Zeitangaben für die Umsetzung angegeben.

 

Der Gleichstellungsbeauftragten, dem Personalrat und der Schwerbehindertenvertretung wurde das Personalentwicklungskonzept zur Kenntnis gegeben. Eine Stellungnahme des Personalrats wird nachgereicht.

 

Beschlussvorschlag:

 

Das Personalentwicklungskonzept für die Stadt Schwelm wird beschlossen.

 

 

 

 

 

 

Der Bürgermeister

gez. Langhard