Ausschussumbesetzungen

Betreff
Ausschussumbesetzungen
Vorlage
226/2011
Aktenzeichen
1.2 Sh
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt:

 

Aufgrund des Wegzugs eines Ausschussmitgliedes aus Schwelm und bisher noch nicht erfolgter Nachbesetzungen sind diverse Ausschussumbesetzungen erforderlich.

 

Außerdem können aufgrund entsprechender Vorschläge Ersatzwahlen für zwei aus dem Schuldienst ausgeschiedenen beratenden Mitgliedern im Schulausschuss vorgenommen werden.

 

Die betroffenen Gremien und jeweiligen Änderungen ergeben sich aus der beigefügten Anlage.

 

Scheidet jemand vorzeitig aus einem Ausschuss aus, wählen die Ratsmitglieder gemäß § 50 Abs. 3 letzter Satz GO NRW einen Nachfolger auf Vorschlag der Fraktion oder Gruppe, der das ausgeschiedene Mitglied bei seiner Wahl angehörte.

Hierfür genügt ein einfacher Mehrheitsbeschluss.

 

Beschlussvorschlag:

 

Die in der Anlage 1 zur Vorlage 226/2011 aufgeführten Ausschussumbesetzungen werden beschlossen.