Beschluss: Kenntnis genommen

Herr Steuernagel vertritt die Auffassung, dass der Organisationsgrad in einzelnen Vereinen doch stark gesunken ist. Er bedauert dies. Auch die Tatsache, dass die Spielvereinigung Linderhausen einen starken Rückgang im Kinder- und Jugendbereich zu verzeichnen hat, deutet darauf hin.

 

Herr Dresen vermutet, dass der Rückgang in Linderhausen auf die schlechten Platzverhältnisse zurück zu führen ist.

 

Nach Meinung des Herrn Rüttershoff unterliegt jeder neu gegründete oder schnell aufgebaute Verein in den ersten Jahren einer ständigen Fluktuation der Mitglieder.

 

Herr Grüner erklärt, dass insgesamt ein Mitgliederrückgang von ca. 8 % zu verzeichnen ist.

Herr Ferrara verweist auf eine entsprechende Studie, wonach in der Zeit von 2004 – 2008 im Bereich der jugendlichen Vereinsmitglieder ein Rückgang von 17 % zu verzeichnen ist.


Es wird folgender Beschluss gefasst:

Der Sportausschuss nimmt die Vorlage 066/2009 zur Kenntnis.

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

X

 

dafür

 

 

dagegen:

 

 

Enthaltungen: