TOP Ö 6: Beratung des Etatentwurfs 2020

Beschluss: einstimmig und weiter

08.01.01.531700

Die Sportförderung wird ab 2022 reduziert, da der Zuschuss für den Breitensport endet. Sollte der Zuschuss weiter gezahlt werden, muss dies neu beschlossen werden.

 

08.01.04

Herr Stutzenberger fragt, wie das Teilergebnis pro Einwohner/in geringer sein kann, obwohl die Besucherzahlen steigen.
Protokollnotiz: Das Teilergebnis pro Einwohner wird durch die Kämmerei ermittelt. Das Ergebnis ( 2019 = 165.130) wird durch die Einwohnerzahl geteilt.

 

Herr Stark erfragt die Berechnung der Betriebs- und Unterhaltungskosten des Hallenbads. Die Gesamtkosten durch die jeweilige Nutzergruppe zu teilen ergebe keinen Sinn, sondern müsste wenn, dann prozentual, je nach Nutzung dargestellt werden. Aus der jetzigen Darstellung kann keine Aussage über die Betriebskosten der jeweiligen Nutzergruppe gezogen werden. Die Verwaltung schlägt vor, eine Beispielrechnung dem Protokoll beizufügen.

 

Protokollnotiz: Beispielrechnung

 

Herr Zachow erfragt, ob die Schülerkosten auch die Fahrtkosten von der Schule zum Hallenbad beinhalten.

Die Fahrtkosten für die Schuler/innen werden nicht mit berechnet, sondern werden im Schuletat aufgeführt.


Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

x