TOP Ö 18.1: Antrag der FDP-Fraktion vom 03.09.2018 - "Sauberkeit in der Stadt"

Beschluss: vertagt zum nächsten Gremium

Abstimmung: Ja: 34

Herr Schwunk führt aus, dass die Vorschläge aus der Bürgerschaft gekommen und mit investiven Kosten verbunden seien. Hierfür sei das Bürgerbudget auch durch seine Fraktion seinerzeit beantragt worden. Er sehe die Beratungszuständigkeit im entsprechenden Fachausschuss und stellt einen dem entsprechenden Vertagungsantrag.

 


Beschluss:

Die Vorlage 162/2018 wird in den zuständigen Fachausschuss (Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung) vertagt und anschließend neu in den Sitzungszug eingebracht.

 


 

                                                

Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

x