TOP Ö 9.5: Satzung der Stadt Schwelm über die Festsetzung des Höchstbetrages der Kredite zur Liquiditätssicherung für das Haushaltsjahr 2018

Beschluss: einstimmig und weiter

Abstimmung: Ja: 17, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Frau Mollenkott erläutert die Liquiditätsplanung für das Jahr 2018 und die Senkung des Höchstbetrages auf 69 Millionen Euro.

 

Herr Lenz bittet um Auskunft, wann und mit welchem Betrag die höchste Inanspruchnahme der Kassenkredite im Jahr 2017 gewesen sei.

 

Laut Frau Mollenkott sei dies am 30.07.2017 mit 60,4 Mio. € gewesen.

 

Danach stellt der Vorsitzende die Vorlage zur Abstimmung.     


Beschluss:

 

Die als Anlage 1 der Sitzungsvorlage 204/2017 beigefügte Satzung über die Festsetzung des Höchstbetrages der Kredite zur Liquiditätssicherung für das Haushaltsjahr 2018 wird beschlossen.

 


 

                                                                

Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

x