TOP Ö 7.2: Sanierung des Gebäudes an der Sportanlage "An der Rennbahn"

Beschluss: vertagt zur nächsten Sitzung

Abstimmung: Ja: 15, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Herr Lenz merkt an, dass die Vorberatungen im Sport- und Liegenschaftsausschuss nicht zu einem gemeinsamen einheitlichen Beschlussvorschlag gelangt seien.

 

Nachdem sich die Unterschiede nicht kurzfristig klären lassen, schlägt Herr Kampschulte vor, die Sitzungsvorlage zur Beratung in den nächsten Finanzausschuss (22.11.2017) zu vertagen.  


Vertagungsantrag:

                                                                

Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

x