TOP Ö 9.2: Sanierung des Gebäudes an der Sportanlage "An der Rennbahn"

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Enthaltungen: 1

Die Verwaltung und der Sportausschuss danken den Vereinen und dem Architektenteam  für die Unterstützung.

 

Herr Mittelmann führt aus, dass die Vereine  zu einer Eigenbeteiligung ( Arbeitskraft, Sponsoring ) bereit sind.
Herr Mittelmann wird als Vertreter des Stadtsportverbandes in den  Liegenschaftsausschuss am 17.10.2017 eingeladen.    


Beschluss:

Der Sportausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt Schwelm, unter dem Vorbehalt der haushalterischen Rahmenbedingungen,  die Realisierung der beschriebenen Maßnahmen voranzutreiben.


                                                                

Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

 

 

dafür

8

 

dagegen:

 

 

Enthaltungen:

1