TOP Ö 5: Mitteilungen

Herr Eibert informiert kurz über den aktuellen Sachstand hinsichtlich der Entwicklung des Kommunalen Integrationszentrum beim Ennepe-Ruhr-Kreis. Er teilt mit, dass das Integrationskonzept als Entwurf vorliegt und am 11.11.13 im Kreisschulausschuss, am 25.11.13 im Kreisausschuss und am 09.12.2013 im Kreistag eingebracht werden soll. Ob und ggf. in welcher Form eine Einbringung in die städtischen Gremien erfolgt, wird in der Hauptverwaltungsbeamtenkonferenz besprochen.

Des Weiteren berichtet er, dass der Leiter des Betreuungsstelle beim Ennepe-Ruhr-Kreis - Herr Winter - seine Teilnahme für die nächste Sitzung des Sozialausschusses zugesagt hat, um über das Betreuungsrecht und Vorsorgeregelungen zu referieren.

 

Herr Koch unterrichtet die Ausschussmitglieder kurz über die Hintergründe der Namensänderung des Forums Hilfe und Pflege im Alter in Hilfe, Betreuung und Pflege sowie über die aktuellen Arbeitsinhalte dieses Forums. Das Protokoll des Forums vom 10.10.2013 ist als Anlage beigefügt.

Darüber hinaus gibt er einen Überblick der Themen, die aktuell im Behindertenbeirat behandelt werden bzw. wurden.

Abschließend teilt er mit, dass die nächste Senioren- und Pflegemesse am 28.06.2014 stattfindet.