TOP Ö 2: Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit

Beschluss:

 

Auf die Einhaltung der Ladungsfrist hinsichtlich der im Hauptausschuss vom 12.09.13 vertagten Vorlagen 160/2013 und 163/2013 wird nachträglich verzichtet.

 

Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

 

 

dafür

12

 

dagegen:

 

 

Enthaltungen:

1

 

Bürgermeister Stobbe stellt fest, dass die Anwesenden ordnungsgemäß geladen wurden und dass der Hauptausschuss beschlussfähig ist.

 

Bürgermeister Stobbe schlägt vor, die Vorlage 160/2013 als TOP A6 auf die Tagesordnung zu nehmen.

Weiter wird vorgeschlagen, die Vorlage 163/2013 als TOP B4.1 auf die Tagesordnung zu nehmen.

 

 

 

 

 


 

Die Vorlage 160/2013 wird als Tagesordnungspunkt A6 in die Tagesordnung aufgenommen.

Der nachfolgende Tagesordnungspunkt verschiebt sich entsprechend.

Die Vorlage 163/2013 wird als Tagesordnungspunkt B4.1 in die Tagesordnung aufgenommen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig:

X

 

dafür

 

 

dagegen:

 

 

Enthaltungen: