TOP Ö 8: Bericht aus den Ferienfreizeiten des Fachbereiches Familie und Bildung in Damm und Ochtersum 2012

Beschluss: Kenntnis genommen

Sachverhalt:

Herr Vestweber berichtet von der Kinderfreizeit des Jugendamtes in den Sommerferien, zeigt Bilder und stellt exemplarisch die Entwicklung eines Kindes in der Freizeit anonymisiert dar.

Frau Puhl berichtete in gleicher Weise von der von ihr durchgeführten Kinderfreizeit während der Herbstferien.

Herr Schweinsberg stellt fest, dass bei Genehmigung des Haushaltes für das Haushaltsjahr 2013 zur Durchführung von Kinderfreizeiten des Jugendamtes 25.000€ zur Verfügung stehen.


Beschlussvorschlag:

Der Jugendhilfeausschuss nimmt die Berichte über die Ferienfreizeiten des Jugendamtes zur Kenntnis.