TOP Ö 11: Erreichbarkeit des Behindertenbeirates für die Allgemeinheit / Sprechstunde

 

Eine Emailadresse für den Behindertenbeirat Behindertenbeirat@Schwelm.de wurde zwischenzeitlich eingerichtet.

 

Die Emails kommen bisher noch ausschließlich bei Herrn Koch an. Herr Koch sagt zu, dass noch im Laufe des November geklärt wird, dass die Mails in Zu­kunft auch parallel bei Herrn Sprock landen.

 

Ab 2013 will der Behindertenbeirat einmal im Monat eine Sprechstunde ab­halten. Details müssen noch mit der Verwaltung abgesprochen werden.